Sign In

Blog

Latest News

Reduslim

Es ist erwiesen, dass Menschen, die regelmäßig Sport treiben, im Allgemeinen einen gesünderen Körperfettanteil und mehr Muskelgewebe haben als Menschen, die seltener Sport treiben, sagt Jeff Volek, Ph.D., R.D. – aber es kommt darauf an, wann genau Sie diese 20 Minuten trainieren.

Das geht aus einer Studie hervor, die im November 2018 im International Journal of Behavioral Medicine veröffentlicht wurde. Die Forscher rekrutierten übergewichtige Frauen und teilten sie in eine von drei Gruppen ein: Die erste trainierte dreimal pro Woche entweder in einem zeitunempfindlichen Zustand (morgens, abends) oder in einem zeitempfindlichen Zustand (vor dem Frühstück, nach dem Abendessen), während die anderen beiden in einem zeitempfindlichen Zustand trainierten, aber in einem zeitunempfindlichen Zustand inaktiv blieben.

Am Ende stellten sie fest, dass die Teilnehmer, die in einem zeitabhängigen Zustand trainierten, aber nicht in einem zeitunabhängigen Zustand, im Laufe der sechs Monate an Gewicht zunahmen, während die Teilnehmer, die in einem zeitunabhängigen Zustand trainierten, aber in einem zeitabhängigen Zustand, keine Gewichtszunahme verzeichneten.

Das mag kompliziert klingen, aber die praktische Konsequenz ist: Es ist wahrscheinlicher, dass Sie Ihre Gewichtsabnahme beibehalten, wenn Sie jeden Tag zu einer bestimmten Zeit trainieren und nicht dann, reduslim echte erfahrungen wenn Sie trainieren wollen.

Neben regelmäßigem Sport ist es auch wichtig, sich gesund zu ernähren.

“Die Ernährung macht 50 Prozent der Gleichung aus, aber die Leute neigen dazu, das zu vernachlässigen”, sagt Volek. “Wenn man abnehmen will, ist die beste Strategie, insgesamt weniger Kalorien zu sich zu nehmen, aber auch zur richtigen Zeit und am richtigen Ort.

Was ist der beste Zeitpunkt? Wenn Sie essen.

“Sie sollten nicht trainieren und dann essen, denn das Training kann eine Insulinausschüttung auslösen, die den Stoffwechsel verlangsamt”, sagt Sara Swingle, M.S., C.S.S.S., Mitautorin von “The Metabolism Diet: Die ultimative Diät für gesunden Gewichtsverlust”. “Auch wenn Sie Kalorien verbrennen, speichern Sie eigentlich Kalorien.

Mit anderen Worten: Es ist wichtig, dass Sie nicht direkt vor oder nach den Mahlzeiten trainieren, wenn Ihr Stoffwechsel bereits verlangsamt ist. Stattdessen sollten Sie Ihr Training in die Planung einbeziehen und den Zeitpunkt des Trainings entsprechend wählen (z. B. direkt vor dem Mittagessen).

Wenn Sie während des Trainings hungrig werden,

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *