Sign In

Blog

Latest News

Reduslim

Den Ergebnissen der Zeitschrift zufolge konnten Menschen, die ein tägliches Trainingsprogramm einhielten – sowohl für Gruppenfitness als auch für Workout-Videos für zu Hause – und etwa 2.000 Kalorien zu sich nahmen, auch dann abnehmen, wenn sie ihren Gesamtkalorienverbrauch leicht senkten und ihr Ausdauertraining erhöhten.

Aber jetzt kommt das Beste: Diejenigen, die einen Trainingsplan von 45 Minuten bis zu einer Stunde einhielten, verloren fast kein Gewicht. Obwohl sie also mehr Kalorien verbrannten als diejenigen, reduslim einnahme die 45 Minuten bis eine Stunde Ausdauertraining absolvierten, konnten sie nicht abnehmen.

“Wir haben festgestellt, dass eine Stunde reines Ausdauertraining nicht ausreicht, um die Gewichtsabnahme aufrechtzuerhalten. Als wir die Kalorienzufuhr auf die gleiche Weise einschränkten, nahmen die Teilnehmer trotzdem ab und hielten den Gewichtsverlust im Laufe der Zeit aufrecht”, sagt Studienautorin Cailin O’Connor von der Abteilung für Sporttraining und Wellness der Universität Florida in einer Pressemitteilung der Universität. “Dies deutet darauf hin, dass die Aufrechterhaltung der Gewichtsabnahme zumindest teilweise von der Anzahl der wöchentlichen Trainingseinheiten abhängt.

Obwohl alle Forschungsergebnisse vorläufig sind und weitere Studien erforderlich sind, sagt O’Connor, dass es vernünftig ist, zu glauben, dass es zwar schwer ist, jeden Tag Kalorien einzuschränken, dass es aber einfacher ist, konsequent zu trainieren, und dass dies helfen kann, Stress zu reduzieren und motiviert zu bleiben.

Um zu den Ergebnissen der Studie zu gelangen, verfolgten die Forscher 83 Teilnehmer – von denen etwa die Hälfte an einem Gruppenfitnesskurs und die andere Hälfte an einer Videositzung zu Hause teilnahm – 24 Wochen lang und baten sie, ihre Kalorien zu reduzieren. Für beide Gruppen bestand das Ziel darin, täglich weniger Kalorien zu sich zu nehmen, ohne dabei an Gewicht zu verlieren.

Die Teilnehmer wurden nach dem Zufallsprinzip einer von drei Gruppen zugeteilt: einer Gruppe, die 45 Minuten Herz-Kreislauf-Training absolvierte, um etwa 5 % ihres Gewichts zu verlieren, einer Gruppe, die 30 Minuten Krafttraining absolvierte, um etwa 5 % ihres Gewichts zu verlieren, und einer Gruppe, die ein 45-minütiges Herz-Kreislauf-Training absolvierte, um an Gewicht zuzunehmen. Die Forscher überwachten auch die Aktivitäten aller Teilnehmer, einschließlich ihres Trainings, der Zeit, die sie schliefen, und ihres Stressniveaus.

Die Teilnehmer, die täglich 45 Minuten Gruppenfitness und Ausdauertraining absolvierten, mussten außerdem eine bestimmte Kalorienzufuhr einhalten. Einerseits hat das gut funktioniert, weil die Teilnehmer nicht von ihrem neuen Kalorienbedarf überrascht wurden.

Andererseits stellten die Forscher fest, dass die Männer in der 45-Minuten-Gruppe ihre Trainingsintensität nicht ausreichend änderten, um ihren neuen Kalorienbedarf zu decken. In der Gruppe stellten die Forscher fest, dass “

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *