Sign In

Blog

Latest News

Reduslim

Man sagt, wenn das Leben einem Zitronen gibt, sollte man Limonade daraus machen. Und es stellt sich heraus, dass Sie genau das tun sollten, wenn Sie abnehmen wollen – auch wenn Sie nicht immer Zugang zu frisch gepresstem Zitronensaft haben.

Eine neue Studie, die im Dezember 2019 im International Journal of Obesity veröffentlicht wurde, hat herausgefunden, dass Sie, wenn Sie nicht in der Lage sind, eine Kiste Zitronen aus dem Supermarkt zu holen, trotzdem davon profitieren können, wenn Sie jeden Tag eine 16-Unzen-Flasche eines kohlensäurehaltigen Getränks mit Zitronengeschmack trinken. Die Forscher untersuchten fast 1 800 Personen, die abnehmen wollten, aber nicht jeden Tag Zugang zu frischem Obst und Gemüse hatten. Sie teilten die Teilnehmer in drei Gruppen ein: Eine, die zweimal täglich ein 16-Unzen-Getränk mit Kohlensäure trank, eine, die das Getränk einmal am Tag konsumierte, und eine Kontrollgruppe, die nichts trank.

Die Forscher fanden heraus, dass Personen, die ein einziges 16-Unzen-Getränk pro Tag tranken, 4,2 Pfund mehr abnehmen konnten als die Kontrollgruppe – und Personen, die zwei 16-Unzen-Getränke pro Tag tranken, verloren 7,3 Pfund mehr als die Kontrollgruppe. Auch wenn Sie keine frischen Zitronen kaufen können, um Ihre Lieblings-Diätlimonade zuzubereiten, können Sie dennoch die Früchte der Gewichtsabnahme ernten.

Essen Sie Ihr Gemüse, und machen Sie keine Diät

Wenn Sie wirklich abnehmen wollen (und nicht nur Zentimeter verlieren wollen), ist eine kalorienarme Diät wahrscheinlich nicht der beste Plan für Sie. Aber das wissen Sie wahrscheinlich.

Tatsächlich sollten Sie wahrscheinlich auch versuchen, Süßigkeiten und raffinierte Kohlenhydrate zu reduzieren. Es gibt Hinweise darauf, dass diese Lebensmittel den Appetit verderben und dazu führen können, dass du mehr von den kalorienreichen Snacks isst, die deine Küche zuvor gefüllt haben. Und eine Studie vom August 2019 ergab, dass vor allem Frauen das Gegenteil tun: wo bekomme ich reduslim Sie essen weniger, wenn sie Lebensmittel mit einem hohen Anteil an raffinierten Kohlenhydraten zu sich nehmen (Hinweis: Es ist nicht der Zucker im Kuchen, den Sie essen). Aber die einfache Lösung für all das? Essen Sie einfach Gemüse.

Manche Leute werden Ihnen sagen, dass Sie ganz auf Kohlenhydrate verzichten sollten. Das ist vielleicht nicht der beste Ratschlag. Schließlich geht es hier nur um einige der zuckerhaltigsten Kohlenhydrate, wie Limonade, Nudeln und Brot. Aber laut einer in der Zeitschrift

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *