Sign In

Blog

Latest News

Reduslim

Ganz gleich, ob Sie leidenschaftlich gerne trainieren, noch nie trainiert haben oder es einfach hassen, Sport zu treiben – es ist sehr wichtig, dass Sie sich für den Erfolg rüsten, wenn Sie anfangen zu trainieren.

“Diäten sind ein zweischneidiges Schwert”, sagt Laura Looney, zertifizierter Gesundheitscoach und Autorin von The Wellness Coach Handbook, gegenüber Yahoo Lifestyle. “Es ist eine vorübergehende Lösung, die Sie davon ablenken kann, das zu bekommen, was Sie wollen, die Sie aber auch davon abhält, nachhaltige positive Veränderungen in Ihrem Ess- und Bewegungsverhalten vorzunehmen, die Sie für den Rest Ihres Lebens beibehalten können.

“Jedes Mal, wenn Sie sich selbst in die Lage versetzen, zu sagen: ‘Ich werde X für die nächste Zeit X haben’ – ob Sie nun essen, was Sie mögen, oder eine Diät machen, oder sich auf eine bestimmte Anzahl von Stunden beschränken, in denen Sie körperlich aktiv sein werden -, bereiten Sie sich auf einen Misserfolg vor.”

Aus diesem Grund sagt Looney, dass der beste Weg, um konsequent Sport zu treiben, darin besteht, eine Zeit zu wählen und sich jeden Tag daran zu halten. “Suchen Sie sich eine Zeit aus, die Ihnen passt, reduslim wie einnehmen und machen Sie daraus ein Ritual”, sagt sie.

Das ist wichtig, denn so kann man es sich zur Gewohnheit machen, ins Fitnessstudio zu gehen und den ganzen Tag über konsequent und gesund zu bleiben. Menschen mit einem hektischen Terminkalender empfiehlt Looney, die Zeit vor dem Training festzulegen.

“Man hat Zeit, um daraus ein Ritual zu machen”, sagt sie. “Wenn Sie jeden Tag um 16.30 Uhr gehen, ist es ein Ritual, ob Sie nun gehen oder nicht. Es ist ein Ritual für ein Ziel, auf das man hinarbeitet.”

Aber auch hier geht es darum, sich für den Erfolg zu rüsten, wenn es darum geht, für den Rest des Lebens Sport zu treiben. Daher ist es laut Looney wichtig zu wissen, was Sie wirklich wollen, wenn Sie ins Fitnessstudio gehen – ob Sie nun Kalorien verbrennen, Muskeln aufbauen, stärker werden oder Ihre Stimmung verbessern wollen.

“Selbst wenn Sie nicht vorhaben, sich anders zu ernähren, hilft Ihnen das Training dabei, Ihre Ernährungsziele zu erreichen”, sagt sie.

“Wenn Ihr Ziel darin besteht, 10 Pfund abzunehmen und 10 Prozent Ihres Körperfetts zu verlieren – für mich bedeutet das, ein bis zwei Pfund pro Tag zu verlieren.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *